1. Anrühren/Mischen

Die NORIT-Gebundene Schüttung kann mit einem Handrührwerk, Trommelmischer, Fallmischer oder einer Mischpumpe angemischt werden. Beim Anrühren von Hand werden ca. 9 Liter Wasser pro Sack Schüttung zu einer fließfähigen Konsistenz gemischt. Wird die NORIT-Gebundene Schüttung mit einer Mischpumpe verarbeitet, ist der Durchflussmesser so einzustellen, dass ein fließfähiger Mörtel mit gleichmäßiger Konsistenz entsteht.

2. Dämme schütten/NORIT-Nivellierprofile ausrichten

Geschüttete Dämme direkt an der Wand oder mit einem Wandabstand von ca. 50 cm die NORIT-Nivellierprofile in entsprechender Höhe ausrichten. Mit einer erdfeuchten Konsistenz der NORIT-Gebundenen Schüttung werden die Profile auf punktförmige Aufhäufungen, im Abstand von ca. 100 cm, verlegt. Alle folgenden Dämme/Profile werden parallel zum Ersten verlegt. Der Abstand ist abhängig von der Länge der Abziehlehre. Höhenkontrolle mit Schlauchwaage/Nivelliergerät.

3. Gebundene Schüttung einbringen

Die NORIT-Gebundene Schüttung wird nun im Bereich zwischen den Dämmen/Profilen eingebracht (Mindestschütthöhe: 40 mm, auch über Kabeln und Rohrleitungen; maximale Schichtstärke pro Arbeitsgang 1000 mm). Mit einer Glättscheibe kann die angemischte NORIT-Gebundene Schüttung gleichmäßig verteilt werden. Das angemischte Material sollte innerhalb von 15 Minuten verarbeitet werden.

4. Abziehen

Der Bereich zwischen den Dämmen/Profilen kann mit Hilfe einer Estrichabziehlehre planeben abgezogen werden. Die NORITNivellierprofile verbleiben in der abgezogenen Schüttung. Nach ca. 1 - 4 Stunden ist die NORIT-Gebundene Schüttung begehbar. Die fertige Oberfläche ist während der Austrocknung gegen Zugluft und direkter Sonnenbestrahlung zu schützen. Die Oberfläche ist keine Nutzfläche, die Laufwege sind bei Begehung abzudecken.

Abschließend kann der NORIT-Trockenestrich mit der einzigartigen Klickverbindung oder die innovative NORIT-Fußbodenheizung verlegt werden.

[TAB:Produktdatenblatt]Produktdatenblatt NORIT-Gebundene Schüttung[TAB:Verarbeitungsbeschreibung] Verarbeitungsbeschreibung für die NORIT-Gebundene Schüttung
 ', 'products_short_description' => '

NORIT-gebundene Schüttung - schall- und wärmedämmende Unterschicht.

', 'products_keywords' => '', 'products_meta_title' => 'NORIT-gebundene Schüttung', 'products_meta_description' => 'NORIT-gebundene Schüttung - schall- und wärmedämmende Unterschicht.', 'products_meta_keywords' => 'gebundene Schüttung, Heizung, Schüttung,Fußbodenheizung', 'products_url' => 'http://www.lindner-norit.com/de_DE/norit-produkte/fussbodenheizung.html', 'products_viewed' => '534', 'gm_alt_text' => 'NORIT gebundene Schüttung', 'gm_url_keywords' => 'NORIT-gebundene-Schuettung', 'checkout_information' => '', 'quantity_unit_id' => '2', 'unit_name' => 'Sack', ), )) */
NORIT gebundene Schüttung
NORIT-gebundene Schüttung 33 L
NORIT-gebundene Schüttung 33 L
NORIT-gebundene Schüttung 33 L
Preview: NORIT gebundene Schüttung
Preview: NORIT-gebundene Schüttung 33 L
Preview: NORIT-gebundene Schüttung 33 L
Preview: NORIT-gebundene Schüttung 33 L
NORIT-gebundene Schüttung 33 L
Mobile Preview: NORIT gebundene Schüttung
Mobile Preview: NORIT-gebundene Schüttung 33 L
Mobile Preview: NORIT-gebundene Schüttung 33 L
Mobile Preview: NORIT-gebundene Schüttung 33 L

NORIT-gebundene Schüttung 33 L

Art.Nr.:
p375
bis zu 7 Tagen bis zu 7 Tagen (Ausland abweichend)
18,40 EUR

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Sack:
PayPal ECS
Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die Homepage zu diesem Artikel.